Zum Inhalt

Endergebnis Stadtmeisterschaft

Nach genau 7 Monaten und jeden Monat eine Runde zu spielen ist unsere
Stadtmeisterschaft mit dem verdienten Sieg von Antje Fuchs zu Ende
gegangen. Herzlichen Glückwunsch. Überhaupt setzten sich die beiden
Erstplatzierten deutlich vom übrigen Feld ab.
Durch die individuellen Spiele meist zu Hause konnten wir das Turnier
auch in diesem Jahr zu Ende spielen. Vielleicht war es ein Glücksfall,
dass wir zu Beginn der Saison den Turniermodus auf 7 Runden Schweizer
System veränderten.
Bei der Analyse des Ergebnisses ist zu beachten :
– Elvira Martin spielte nur die ersten beiden Runden, nach Beginn des
Lockdowns trat sie vom Turnier zurück, d. h. alle weiteren Partien
wurden kampflos entschieden
– nur die Plätze 1 bis 6 wurden wirklich ausgekämpft, d.h. die Spieler
haben alle Partien wirklich gespielt. Alle anderen Spieler haben Partien
durch Absprachen mit remis beendet ohne   zu spielen ( eine Partie auch
ohne Ergebnis, weil man sich nicht einigen konnte ). So kommt auch eine
hohe Zahl an Remispartien zustande. Ob das Sinn des Turnieres ist,
betrachte ich als fraglich.
Im Anhang sind die Abschlusstabelle und Einzelergebnis zu finden.

Published inStadtmeisterschaftStadtmeisterschaft 2020

Kommentare sind geschlossen.